Bliedersdorf empfängt den Tabellenführer

In Bliedersdorf steigt das heißeste Kreisliga-Duell: Zu Gast beim SV ist Tabellenführer TSV Eintracht Immenbeck. Die Immenbecker wollen in die Bezirksliga, aus der Bliedersdorf abgestiegen ist. Das Hinspiel gewann Immenbeck klar 4:0, dreifacher Torschütze Ende August war Immenbecks treffsicherster Stürmer Jonas Kock (17 Saisontore). Bliedersdorf muss um Wiedergutmachung bemüht sein, Trainer Marcus Meyer verlangt eine deutliche Leistungssteigerung, nachdem seine Mannschaft am Mittwochabend im Nachholspiel beim abstiegsbedrohten FC Wischhafen/Dornbusch mit 1:2 verloren hat. Bereits am Freitagabend (auf dem Harsefelder Kunstrasen) empfängt der TuS Harsefeld II den TuS Eiche Bargstedt zum Derby. Harsefeld II muss im Abstiegskampf punkten, Bargstedt kann mit einem Sieg oben dran bleiben. Brisant: Harsefelds Trainer Stefan Duncker hat seinen Spielerpass noch in Bargstedt und hütet im Notfall auch mal das Eiche-Tor.

 

Quelle: www.tageblatt.de