3. Herren: Saisonstart auf der Brune Naht

Am Sonntag,13.09.20 startet auch unsere 3. Herren auf dem Stadtwerke Platz der Brune Naht in die Saison. Ab 15:00 Uhr rollt die Kugel wieder und die Vorfreude ist groß.

Gegner ist die dritte Vertretung der SV A/O, die als Meisterschaftskandidat gilt und dies auch am 1. Spieltag mit einem 7:0 Sieg gegen die VSV Hedendorf/Neukloster IV untermauert hat. Unsere junge Truppe um Chefcoach Dirk Ahlfeld und seinem neuen Co-Trainer Jonas Gade, der auch schon neue Reize setzen konnte, geht gut vorbereitet in die Partie und möchte auch gerne etwas zählbares erspielen.

Ziel ist es in dieser Saison die Truppe weiter zu verbessern. Nicht nur auf den Tabellenplatz bezogen, sondern auch spielerisch und taktisch. Dabei müssen die Jungs noch geschlossener auftreten und die Kommunikation auf dem Platz forcieren. Oberstes Ziel ist dabei immer der Spaß am Fußball in einer funktionierenden Gemeinschaft steht im Vordergrund. Als sportliches Ziel ist kein Tabellenplatz ausgerufen sondern nur der Wunsch möglichst viele Spiele gewinnen zu wollen.

Der Kader hat sich stark verändert und ist in der Breite sehr gut aufgestellt. 3 Abgängen stehen 10 Neuzugänge aus den eigenen Reihen gegenüber. Aus dem Jahrgang 2002 konnten wir alleine 5 Spieler verpflichten, 3 ambitionierte Spieler aus der 4. Herren und bisher 2 Spieler aus der 2.Herren.

Die Durchlässigkeit innerhalb der einzelnen Mannschaften wird sich noch vergrößern und die Kaderstärke weiter wachsen. Insgesamt haben wir eine sehr junge Mannschaft, die in den nächsten Jahren noch für Furore sorgen kann. Nun, aber freuen wir uns zunächst auf den Saisonstart und hoffen auf große Fanunterstützung.

Die Anlage ist nach den Maßgaben der Coronarichtlinien hergerichtet, der Verakaufsstand wird geöffnet sein.


Um 12:45 Uhr spielt unsere 4. Herren gegen Mu/Ku IV.

Für die Eintracht !

 

Text : Stefan Abraham