1. U13 – Guter Fußball und Platz 5 in Heeslingen

Am Samstag stand mit dem Turnier beim Heeslinger SC der 4. Turnierauftritt der Immenbecker in 2018 an.

 

Betreut durch Trainer Erland fand sich eine hochmotivierte Mannschaft in Heeslingen ein, um einen weiteren Topauftritt in 2018 abzuliefern.

 

Das erste Spiel stand gegen Gestequelle auf dem Plan. Nach einem frühen 0:1 Rückstand, ließ sich die Eintracht nicht beirren und münzte die spielerische Überlegenheit in einen 2:1 Erfolg um.

 

Spiel 2 brachte das Aufeinandertreffen mit dem FC Bayern des Auetals. Trotz guter spielerischer Leistung konnten die Chancen nicht in Tore verwertet werden und man musste sich mit 0:2 einem gleichwertigen Gegner JFV AOH geschlagen geben.

 

Das letzte Gruppenspiel führte über den JFV Concordia (Zusammenschluß von 5 Vereinen). Leider musste man sich auch hier mit guter spielerischer Leistung 0:1 geschlagen geben, so dass Platz drei nach der Vorrunde direkt in das Spiel um Platz 5 führte.

 

Da man das letzte Spiel eines Turniers immer gewinnen sollte, ist für die Stimmung besser, schlug man Drochtersen Assel souverän mit 1:0 und fuhr somit verdient den 5. Platz ein.