1. Herren – Pleite zum Saisonabschluss in Estebrügge

Aus dem sportlich versöhnlichen Saisonabschluss wurde für die 1. Herren gegen die Kicker vom ASC Cranz-Estebrügge Fussball leider nichts. Vor heimischer Kulisse ließ die Elf von Daniel Schröder nichts anbrennen und stellte bereits zur Paus auf 5:1. Den Immenbecker Treffer erzielte Jonas Kock. In Durchgang zwei versuchten die ASC-Jungs vor allem Marcel Meyer in Szene zu setzen. Der benötigte noch einige Treffer, um sicher die Torjägerkanone zu erwerben. Am Ende folgten noch zwei Tore des Flügelmanns, der sich so die Krone sichert. Für die Eintracht setzt das 18-jährige Eigengewächs Moritz Frey den herrlichen Schlusspunkt und krönt eine insgesamt gute Leistung mit seinem ersten Herrentor. Die Vorlage kommt ebenfalls aus der U18, Finn Eisenblättler ist erstmals im Einsatz und legt auf. Vielen Dank an Thomas Fischer und Valentin Wolf aus der 2. Herren sowie die beiden genannten U18-Spieler für die Hilfe. Dem ASC gratulieren wir herzliche zur Vize-Meisterschaft.

Die TSV Eintracht Immenbeck - II. Herren macht es spannend, behielt am Ende aber mit 3:4 die Oberhand gegen den TuS Jork. Nach der Partie verbrachten die Teams gemeinsam einen lauschigen Abends samt Spanferkel und Beschenken der Ehrentamtlichen auf der Brune Naht. Auch hier nochmal einen herzlichen Dank an Monika und Günter Altmann, Dirk Bente und Jörg Koschnitzke. Und natürlich verdienen auch unsere sportlichen Verantwortlichen Volker Wiede, Dirk Lünsmann, Markus "Browdy" Gehrke und Matze Cohrs sowie unser fleißer sportlicher Leiter Michael Rump ein dickes Dankeschön nach dieser schwierigen aber insgesamt sportlich nicht schlechten Saison. Die Feierlichkeiten zogen sich erwartungsgemäß bis tief in die Nacht. Wir gratulieren zudem unserer 3. Herren, die sich durch einen Kraftakt den Klassenerhalt in der 2. KK sichern - stark Männer! Mathias Cohrs wurde im Rahmen des Saisonabschlusses zudem vom Gesamtverein als "Bestmann des Jahres" ausgezeichnet - eine verdiente Ehre, die Matze in gewohnt fröhlicher Art und Weise mit seinem Team genoss 

Die Eintracht verabschiedet sich nun in die langersehnte Sommerpause. Anfang Juli startet die Vorbereitung - dann wird es reichlich News rund um unser Team und die Aufstellung für das kommende Jahr geben. Danke für den tollen Support in unserem Dorf. Für die Eintracht!