1. Herren: Willensleistung und Heimsieg gegen bissige Bargstedter

Die Eintracht erkämpft sich im Dauerregen von Immenbeck einen am Ende nicht unverdienten 3:2-Erfolg gegen die TuS „Eiche“ Bargstedt und sammelt die ersten drei Zähler des Jahres.

 

Dass Aufsteiger sich in der Liga nicht verstecken zeigten die Eiche-Kicker mit einem fulminanten Saisonstart und zwei deutlichen Siegen. Auch gegen die Eintracht kommen die Dunkelblauen gut aus dem Quark. Nach zwei Warnschüssen neben das Tor köpft Top-Stürmer Fitschen eine Ecke sträflich frei zur schnelle Führung ein (10.). Auf der Gegenseite bekommt Immenbeck offensiv langsam die Beine auf den Boden und funktioniert. Die erste Großchance setzt Alassane Sama an den Innenpfosten. Tobias Schröder ergrätscht sich gierig den Ball und stochert zum prompten Ausleich ein (13.). Im Anschluss hat die Eintracht die besseren Einschussmöglichkeiten in einem insgesamt doch recht zerfahrenen Aufeinandertreffen. Der sehenswerte Fallrückzieher von Schröder klatscht an den Pfosten (20). Bargstedts Werny zielt noch einmal knapp neben den Kasten (27.). Kurz vor dem Pausenpfiff streicht ein Kopfball von Till Müsing nach feinem Weser-Freistoß hauchzart über den Querbalken (43.).

 

Nach Wiederanpfiff kontert die Eintracht blitzsauber über Schröder und der eingewechselte Poppe erzielt das 2:1 (53.). Daraufhin haben die offensiv agilen Immenbecker mehrfach die Chance, eine Vorentscheidung herbeizuführen, verpassen aber den Sargnagel. Wie es dann immer so kommt, schleicht sich die alte Standardschwäche wieder ein. Erneut zwirbelt Schaerffer den Eckball vor den Kasten und Cedric Czylwik gleicht aus (77.). Für Jubel in rot-weiß sorgt dann Jonas Kock, der in skurrilerer Manier angeschossen wird und das Leder zum entscheidenden 3:2 an Eckhoff vorbeidrückt (83.). Für die Eintracht!

 

Für die Eintracht im Einsatz:

Bertog – Utermark – Hartig – T. Müsing – Schöngraf (90. Frey) – Eckhoff (46. Poppe) – Weser (87. Schmidt) – Mojen – Sama (71. Peters) – Schroeder – Kock

 

Torschützen (Vorlage): 0:1 J. Fitschen (10., Schaerffer), 1:1 T. Schroeder (13., Sama), 2:1 M. Poppe (53., Schroeder), 2:2 C. Czylwik (77., Schaerffer), 3:2 J. Kock (83.).

 

 

Immenbeck Heimsieg Bargstedt