Bezirksliga 4: Die Dauerbrenner

Nur Immenbecks Schmidt hat in der Saison 2016/17 in jeder Minute auf dem Feld gestanden – Nur drei Spieler in jedem Spiel dabei

Die Saison 2016/17 ist beendet, mit SV Ahlerstedt/Ottendorf verabschiedet die Bezirksliga 4 einen würdigen Meister in die Landesliga. Bevor wir in der kommenden Woche unsere “Elf des Jahres” küren, werfen wir einen Blick auf die Dauerbrenner der Saison. Es gab nur einen einzigen Spieler, der in jeder Minute auf dem Feld stand: Marvin Schmidt, Abwehrspieler im Dienste des TSV Eintracht Immenbeck. Und insgesamt nur drei Spieler standen in jeder Partie zumindest auf dem Platz. Neben Schmidt hat das noch je ein Spieler von Meister A/O und vom FC Mulsum/Kutenholz geschafft.

Quelle: Fupa