Letztes Kreisliga-Heimspiel für die 1. Herren!

Am morgigen Sonntag ist es soweit! Auf der Immenbecker Sportanlage Brune Naht wird zum vorerst letzten Mal eine Kreisliga-Partie der Herren angepfiffen. Zu diesem denkwürdigen Ereignis reist der Ortsnachbar vom TuS Jork an. Unter der Regie von Heinrich Detje kämpfte der Aufsteiger sich zum Klassenerhalt und bleibt der Kreisliga damit erhalten. Anpfiff der Partie ist um 15:00 Uhr. Um 13:00 Uhr tritt unsere U23 Herren gegen den MTV Hammah II an.

 

#LittleEintracht – Morgen spielen die Kicker des TSV Eintracht Immenbeck ihr letztes Kreisliga-Heimspiel gegen den TuS Jork. Anpfiff: 15:00 Uhr.

 

Die Spielzeit unserer 1. Herren lässt sich mit folgendem Zitat von Roman Weidenfeller recht gut beschreiben: “I think we have a grandios Saison gespielt.” Damit auf unserer Heimstätte morgen alles positiv zu Ende geht hoffen wir als Team der 1. Herren ein weiteres Mal auf die so gewohnt herausragende Kulisse bei unseren Spielen. Das Team hat sich vorgenommen, Jonas Kock zum Kreisliga-Knipser der Saison zu machen und zudem die magischen 100 Tore zu knacken – 5 Buden fehlen noch zum Glück.

Und es lohnt sich so richtig, morgen zu erscheinen. Zum einen wird das Team von Volker Wiede und Dirk Lünsmann morgen offiziell als Kreismeister geehrt. Nächste Saison beginnt das Abenteuer Bezirksliga. Die Trophäen sollen den Fans im Anschluss natürlich gebührend präsentiert werden. Unsere wichtigen Betreuer und Verantwortliche sowie fleißige Helfer im Hintergrund sollten in jedem Fall auch erscheinen. Nach dem Spiel wird es im Rahmen des Saisonabschlusses noch einige Überraschungen geben.

Da uns mit Florian Dawideit und Christian Galow zwei alte Hasen und ganz besondere Kicker nach Saisonende verlassen, sind wir alle in der Pflicht, den beiden das letzte Heimspiel ihrer Karriere in der 1. Herren zum Gänsehaut-Moment zu machen. Versüßt wird das ganze während und nach der Partie mit Freibier, sponsored by Dawideit, Galow und unseren geliebten Edelfans! Nach dem Apfiff lässt die erste Herren den Abend beim lauschigen Grillen ausklingen, bevor es dann in die Vorbereitung auf das letzte Pflichtspiel in Hammah geht. Wir freuen uns auf einen weiteren magischen Kreisliga-Sonntag in Immenbeck. Es ist angerichtet!

Für die Eintracht!