Turnier unter Freunden in Immenbeck

IMMENBECK. Ab dem morgigen Dienstag startet beim TSV Eintracht Immenbeck in der vierten Auflage das „Turnier unter Freunden“. Die Fußballspiele finden an den Tagen Dienstag, Donnerstag und Freitag auf der Sportanlage Brune Naht in Immenbeck statt.

Mit dabei sind die Mannschaften des TSV Apensen (Bezirksliga-Aufsteiger), die SG Lühe (Kreisliga), der TSV Eintracht Immenbeck I (Bezirksliga) sowie die Zweitvertretung der Immenbecker (1. Kreisklasse).

Gespielt wird im Modus „Jeder gegen Jeden“ mit einer verkürzten Spielzeit von zweimal 30 Minuten. Den Auftakt bilden am Dienstag um 19 Uhr die Mannschaften des TSV Eintracht Immenbeck I und der SG Lühe. Bereits um 20.15 folgt dann die Begegnung zwischen der zweiten Mannschaft von Immenbeck und Apensen. Am Donnerstag kommt es zum internen Duell zwischen Immenbeck I und Immenbeck II (19 Uhr) sowie zu der Begegnung SG Lühe gegen den TSV Apensen (20.15 Uhr). Zum Abschluss am Freitag kommt es zu den Spielpaarungen Immenbeck II gegen Lühe (19 Uhr) und Immenbeck I gegen Apensen (20.15 Uhr). Das Turnier ist für alle vier Teams eine willkommene Vorbereitung auf den in der nächsten Woche anstehenden Saisonstart. Insbesondere die SG Lühe und der TSV Eintracht Immenbeck II können sich darauf freuen, ihre Grenzen gegen höherklassige Mannschaften zu testen. Aufsteiger Apensen bekommt im Spiel gegen den TSV I einen Vorgeschmack auf das, was ihn in der Bezirksliga erwartet.

Quelle: Tageblatt_______

#fürdieeintracht #eintrachtimmenbeck #immenbeck #bzl4 #festungbrunenaht #turnierunterfreunden #vorbereitung